Kinder- und Familientag am Heiligen Berg Andechs

Sie sind hier:   Startseite > Kinder- und Familientag am Heiligen Berg Andechs
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

Kinder- und Familientag am Heiligen Berg Andechs

Tragelklettern gehört beim Familientag am Heiligen Berg einfach dazu
Am Samstag, den 3. Oktober 2009 laden die Mönche des Klosters Andechs zwischen 10 und 17 Uhr wieder zu einem Kinder- und Familientag auf den Hl. Berg ein. Als besondere Attraktion können Kinder einen großen Heißluftballon der Montgolfierenfreunde Fünfseenland ganz aus der Nähe erleben.

Die Piloten Rolf Klee und Manfred Vermehren und ihr Team führen dabei in die Faszination und die Geheimnisse des Heißluftballonfahrens ein. Ein Bungee – Trampolin wartet auf kleine und große Saltokünstler. Kinderführungen in der Wallfahrtskirche und an der Orgel, eine Andechs – Ralley, Tragelklettern, Bierdeckel-Bemalen, Kübelspritzen und viele andere Spielstationen lassen den Tag zu einem Erlebnis werden. Ein Familiengottesdienst in der Andechser Wallfahrtskirche um 17.00 Uhr beschließt den Tag.

Ein Bungee – Trampolin wartet auf kleine und große Saltokünstler. Kinderführungen in der Wallfahrtskirche und an der Orgel, eine Andechs – Ralley, Tragelklettern, Bierdeckel-Bemalen, Kübelspritzen und viele andere Spielstationen lassen den Tag zu einem Erlebnis werden. Ein Familiengottesdienst in der Andechser Wallfahrtskirche um 17.00 Uhr beschließt den Tag.

Zwischen 10.00 und 16.45 Uhr finden rund um den Heiligen Berg Spiele und Attraktionen an verschiedenen Stationen statt: aus Andechser Bierfilzen werden mit Fantasie und Begeisterung Kunstwerke und Unikate. Im Rahmen von altersgerechten Führungen können Kinder und Jugendliche die Wallfahrtskirche und die Orgel entdecken. Zaubervorstellungen bietet der Klostergasthof.
Auch die Partner des Klosters und seiner Wirtschaftsbetriebe beteiligen sich mit einer Hüpfburg und mehreren Glücksrädern am Familientag. Im Andechser Bräustüberl wird die Schminkstation witzige Fantasie-Wesen hervorbringen. Richtig austoben können sich Groß und Klein beim Kübelspritzen, Tragelklettern und Tragelrutschen. Auf die Gewinner der Andechs – Ralley warten attraktive Preise.
Die Klostermetzgerei sorgt mit Würsteln, Steaks und anderen Grill-Spezialitäten fürs leibliche Wohl. Wer den Tag lieber bei Kaffee und Kuchen genießt, ist bei den Landfrauen bestens aufgehoben. Ebenso hat die Klosterbrennerei für die großen Gäste den ganzen Tag über geöffnet.
Auf ihre Kosten kommen auch die kleinen Freunde und großen Fans von Carl Orff bei den Workshops mit Orff – Instrumenten im Fürstentrakt. Auch öffnet der Büchermarkt am Pfarrhaus gegenüber der Wallfahrtskirche wieder seine Tore. Der Erlös geht an Projekte der Missionsbenediktinerinnen von Tutzing in Brasilien. Der Andechser Kinder- und Familientag endet mit einem Familiengottesdienst in der Wallfahrtskirche um 17.00 Uhr.



Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben