wallfahrtsweg

Sie sind hier:   Startseite > wallfahrtsweg
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

Tag des offenen Denkmals im Kloster Andechs am 14. September 2008

GESCHICHTE NEU ENTDECKT – DIE FASSADE DER ANDECHSER WALLFAHRTKIRCHE
Das Kloster Andechs beteiligt sich am Sonntag, den 14. September 2008 von 11 bis 17 Uhr wieder am europaweiten Tag des offenen Denkmals. Unter dem Motto „Vergangenheit aufgedeckt – Archäologie und Bauforschung“ nimmt der Denkmaltag auf dem Heiligen Berg vor allem die Geschichte der Fassade der Wallfahrtskirche in den Blick. Hierzu bieten der Restaurator Thomas Hacklberger aus Utting und der Bauforscher Andreas Poost aus Regensburg um 11, 14 und 16 Uhr in der Alten Bibliothek des Fürstentraktes jeweils einen Vortrag mit anschließender Führung an.
Weiterlesen »
Von hs am 08.09.2008 um 09:00 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 2.568 views

FrauenWALLFAHRT mit dem Pilgerzug nach Beuron am Annatag

Am Annatag, Samstag, 26. Juli 2008, findet die alljährliche große FrauenWALLFAHRT zum WALLFAHRTsort „Schmerzhafte Mutter Gottes zu Beuron“ statt. Für die FrauenWALLFAHRT nach Beuron setzt die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) einen zusätzlichen Entlastungszug zur An- und Abreise von Westerstetten über Ulm Hbf, und Sigmaringen nach Beuron ein.
Weiterlesen »

Von hs am 28.07.2008 um 22:35 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 2.118 views

Pilgern und Wallfahrten in Benediktbeuern

Benediktbeuern blickt mit dem 739 gegründeten und somit ältesten Kloster Oberbayerns auf eine lange Pilger- und Wallfahrtstradition zurück. Verehrt werden der Hl. Benedikt, die Hl. Anastasia und der Hl. Leonhard, aber auch der Jakobsweg ist in Benediktbeuern von Bedeutung.
Weiterlesen »

Von hs am 28.07.2008 um 22:29 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 2.554 views

Altötting

Wegen seiner weit über tausendjährigen Geschichte, mitten im Herzen des alten bayerischen Stammherzogtums, wird Altötting auch das „Herz Bayerns“ genannt.
Der älteste bestehende Kirchenbau im Deutschland rechts des Rheines dürfte wohl die Gnadenkapelle in Altötting sein.
Weiterlesen »

Von hs am 24.07.2008 um 17:41 Uhr gespeichert unter Wallfahrtsortekommentieren » gelesen 2.374 views